Jugendforum 2020

Graphik: Gray

Am 18.09.2020 im RFZ Reutershagen!

Am 18.09 hatten Junge Menschen die Möglichkeit sich über alle Themen die Trans und Queere Jugendliche beschäftigen auszutauschen. Wir haben uns in 4 verschiedenen Stationen über Körper/ Anatomie, Sprache und Verhüttung unterhalten und konnten noch am offenen Tisch alle Themen einbringen, die uns interessieren. Viele Gespräche und Themen blieben offen, deswegen hoffen wir auf ein baldiges Wiedersehen!

Ein großes Dankeschön an InTeam der Landesfachstelle für sexuelle Gesundheit, die uns über Verhüttungsmittel aufgeklärt haben; an Rat und Tat, wo es um Gender und Geschlecht sowie Anatomie ging und an die Jugendlichen des Jugendforums die das ganze konzipiert und durchgeführt haben!

Das Projekt “Gender in Rostock” hat eine Zusammenarbeit mit dem Bildungsträger Diên Hông – gemeinsam unter einem Dach e.V. abgeschlossen und wird 2021 mehrere Argumentationstrainings gegen sexistische, homo und transfeindliche Tischparolen durchführen. Mehr zu der Arbeit von Diên Hông hier.

Das erste online Training fand am 18.12.2020 statt