Jugenddemokratiekonferenz 2019

Rostock will eine coole Stadt für Jugendliche sein. Fühlst du’s schon oder träumst du noch davon?

Ihr seid zwischen 12 und 27 Jahre alt? Dann seid ihr eingeladen! Ihr könnt am 23. November von 10 bis 19 Uhr an sechs verschiedenen Workshops teilnehmen, aus denen ihr schlauer rausgeht, als ihr reingekommen seid. Ihr könnt euch in der Frieda23 über Mitbestimmungsmöglichkeiten informieren und euch mit anderen Jugendlichen austauschen. Ihr bekommt Raum und Zeit um zu diskutieren, beim Argumentationstraining teilzunehmen, Theater zu machen, beim Memes-Workshop mitzumachen und euch digital weiterzubilden. Dazwischen gibt es immer was zu Futtern und Getränke.

Gastgeber sind das Jugendforum der Partnerschaft für Demokratie der Hanse- und Universitätsstadt, der Rostocker Stadtjugendring und die Initiativgruppe Jugendbeteiligung.

Programm:

10:00-10:15: Hallo & Willkommen

10:15 -10:30: Begrüßung durch die Initiativgruppe Jugendbeteiligung Rostock, Grußwort Regine Lück, Präsidentin der Bürgerschaft HRO

10:30 -11:00: Workshop I.1: Panel Jugendrechte und Jugendbeteiligung in HRO

11:00 -12:00: Workshop I.2: Thementische Jugendpolitik und Jugendbeteiligung an den Tischen erwarten euch: Monique Bech – Amt für Jugend, Soziales und Asyl HRO, Claudia Carla – Jugendbildung Ev. Akad. d. Nordkirche, Juliane Dieckmann – Kinder- und Jugendbeteiligungsmoderatorin HRO, Tino Höfert – Jugendpolit. Koord. Stadtjugendring HGW, Sarah Kuschel, Gerda Krull, Celina Ost – Jugendforum HRO, Regine Lück – Präsidentin der Bürgerschaft HRO, Robert Petzold – Jugendhilfeplaner HRO, Matthias Siems – Partnerschaft für Demokratie HRO, Martin Warning – Vorsitzender Jugendhilfeausschuss HRO, Andrea Wehmer – Jugendkoordinatorin HRO

12.00 -13:00: Mittagspause

13:00 -14:15: Workshop II: Vorstellung & Austausch Jugendgremien mit dem Kinder- und Jugendbeirat Greifswald, Kinder- und Jugendrat Nordwest-Mecklenburg,  Kinder- und Jugendrat Wismar, Kinder- und Jugendparlament Grimmen

14:15 -14:20: Pause

14:20-15:45: Workshop III: Forumtheater mit Kathrin Goosses, Theaterpäd.

14:20-15:45: Workshop IV:  Digitale Jugendbeteiligung, Monique Bech & AndreaWehmer

14:20-15:45: Workshop V: “Spiel mit den Grundrechten unserer Demokratie” „Menschenwürde“, „Meinungsfreiheit“, „Gleichheit aller Menschen vor dem Gesetz“ – einige Grundrechte des bundesdeutschen Grundgesetzes fallen jedem ein. Aber alle? Im Spiel lernt ihr Eure Grundrechte besser kennen und versucht sie vor einem Monster zu schützen. Claudia Carla, Ev. Akademie der Nordkirche

15:45 –16:00: Pause

16.00 –17:30: Workshop VI: Memes-Workshop mit Mauler

16.00 –17:30: WorkshopV : “Spiel mit den Grundrechten unserer Demokratie” „Menschenwürde“, „Meinungsfreiheit“, „Gleichheit aller Menschen vor dem Gesetz“ – einige Grundrechte des bundesdeutschen Grundgesetzes fallen jedem ein. Aber alle? Im Spiel lernt ihr Eure Grundrechte besser kennen und versucht sie vor einem Monster zu schützen. Claudia Carla, Ev. Akademie der Nordkirche

17:30 – 17:45:  Pause

17:45 – 18:45: Auswertung der Workshops, Vernetzung, Feedback