Kunstwettbewerb 2021


„Wir sind Vielfalt“ Kunstwettbewerb des Jugendforums Rostock
Einsendeschluss 19. April 2021


Wie stellst du dir Vielfalt vor? Wie kann Rostock noch diverser werden?


Mit diesem Wettbewerb wollen wir Rostocker Kinder, junge Menschen, Schulklassen sowie Kinder- und Jugendgruppen einladen, sich künstlerisch mit dem Thema Vielfalt in der Gesellschaft (in Schule, Arbeit, Sport, Freizeit u.a.) auseinanderzusetzen. Alle Formen der bildenden Kunst sind willkommen!
Die Kunstwerke können digital (Foto/Video) oder per Post bis zum 19. April eingereicht werden.


Das Jugendforum als Jury wählt am 23. April die besten Kunstwerke aus, die mit einem Gutschein in Höhe von 150 € ausgezeichnet werden. Die ausgewählten Kunstwerke werden im Zeitraum vom 8.6.2021 bis zum 15.6. 2021 auf City Light Plakatflächen in Rostocker Stadtteilen ausgestellt!

Einreichungen an orga@buntstattbraun.de
oder: Partnerschaft für Demokratie Rostock, Bunt statt braun e.V., Lange Straße 9a, 18055 Rostock. Mit dem Hinweis: für den Wettbewerb des Jugendforums


Die Teilnahmebedingungen und der Datenschutzhinweis sind Bestandteil der Ausschreibung. Mit der Anmeldung zum Wettbewerb erkennen die Teilnehmenden diese Bedingungen an.
Datenschutzhinweis und Rechte am Bildmaterial Die Teilnehmenden sind damit einverstanden, dass ihre Daten gespeichert und elektronisch verarbeitet werden. Das Kunstwerk wird nur nach Absprache mit Namen ausgestellt. Die Personenbezogenen Daten werden nach dem Kunstwettbewerb gelöscht. Die Teilnehmenden bestätigen, dass die Rechte an dem(n) eingereichten Bildmaterial(ien) ihrer Arbeiten bei ihnen liegen und stimmen einer kostenfreien Veröffentlichung in allen Medien des Jugendforums Rostock, der Partnerschaft für Demokratie und in der Fach- und Tagespresse zu.

Jugendforum Rostock – Mitmischen jetzt!

Wir laden Euch herzlich ein,

Mitmachen können alle Jugendlichen zwischen 14 und 27 Jahren, die sich in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock engagieren möchten.

Im Jugendforum könnt Ihr Euch weiterhin in Rostock mitmischen und eigenständig über die Projektmittel, die jährlich zur Verfügung stehen, entscheiden.

Das heißt, ihr wählt aus, welche Projekte (mit wieviel Geld) unterstützt werden sollen. Ihr bestimmt, wie Ihr Euch selbst, als Jugendforum – in der „Lokalen Partnerschaft für Demokratie der Hanse- und Universitätsstadt Rostock“ organisieren wollt.

Das Jugendforum organisiert Veranstaltungen mit und für Jugendliche und junge Menschen ein mal im Jahr.

Mehr Infos findet ihr bald auf Facebook !

Meldet Euch unter partnerschaft@buntstattbraun.de wenn Ihr mitmachen wollt!